Existenzgründung in Berlin - Warum Berlin eine gute Stadt für Selbstständige ist

Sie planen Ihre Existenzgründung in Berlin? Sie wollen Ihr eigener Chef werden, Ihre eigenen Ideen umsetzen, Ihr eigenes Ding machen? Dann gehören Sie zu den rund 400.000 Menschen pro Jahr in Deutschland, die sagen: Ich mache mich selbstständig!

Wer seine Existenzgründung in Berlin plant, der sollte Folgendes klären:

  • Standortmöglichkeiten in Berlin (für das eigene Geschäft oder Büro)
  • Die eigene Dienstleistung/Produkt in Berlin (für den Businessplan)
  • Konkurrenz und Zielgruppen in Berlin (für den Businessplan) 
  • Förderstellen in Berlin (für den Gründungszuschuss)
  • Gründercoaching in Berlin (für eine professionelle Unterstützung)
  • Hier ein Beispiel, wie ein Berliner Gründer für 160 Euro eine professionelle Webseite und eine kleine, gezielte Marketing-Kampagne gestartet hat

Viele Existenzgründer meinen, sie müssten alles alleine schaffen. Doch wer klug ist, der holt sich gezielt professionelle Unterstützung. Denn jeder dritte Gründer scheitert laut einer KfW-Bank-Studie in den ersten Jahren. Das muss nicht sein. 

Eine Existenzgründung ist ein großer Schritt in der beruflichen Laufbahn eines jeden Menschen. Von der Geschäftsidee über Fördermittel bis zur Marketingstrategie: Man sollte ein richtiges Konzept erarbeiten.

Wer vor seiner Gründung diese Fragen erarbeitet, hat im Nachhinein meistens weniger unternehmerische Probleme. Was allerdings nicht heißt, dass es von Anfang an perfekt läuft. In der Regel braucht man bis zu drei Jahre, um sich auf dem Markt zu etablieren.

Nutzen Sie deswegen unseren Gründerservice. In welchen Bereichen haben Sie konkreten Klärungsbedarf? Nehmen Sie kostenlos und unverbindlich Kontakt zu Ihrem persönlichen Gründungsexperten in Berlin auf! In einem ersten Gespräch finden Sie heraus, in welchen Punkten ein Existenzgründerberater Ihnen helfen kann.

Ihre Anfrage zur Gründungsberatung
  • Vom Expertenwissen profitieren
  • Berater in der Nähe
  • Unverbindliche Anfrage

Wobei kann Ihnen ein erfahrener Gründerberater helfen?*
  Prüfung der Geschäftsidee
  Businessplan-Erstellung
  Kredit / Finanzierung
  Fachkundige Stellungnahme
  Förderung und Zuschüsse
  Sonstiges


Zuständige IHKs für Berlin
Industrie- und Handelskammer zu Berlin
Fasanenstraße 85
10623 Berlin
Tel: 0 30/3 15 10-0
Homepage: www.berlin.ihk24.de


Existenzgründung im Bundesland Berlin

Allgemein kann man sagen: Berlin ist eine gute Stadt für Existenzgründer. Vier Gründe, die dafür sprechen in Berlin zu gründen:

  • Als Hauptstadt hat Berlin viele Touristen und Besucher aus der ganzen Welt. Eine gute Basis für Existenzgründer, die sich zum Beispiel in der Gastronomie, im Handel oder mit einem kreativen Produkt selbstständig machen.
  • In Berlin sind die Lebenshaltungskosten vergleichsweise niedrig. Für Gründer heißt dies: Sie brauchen weniger Geld, um die Anfangszeit zu überstehen. Denn gerade in den Anfangsmonaten muss vieles erst aufgebaut werden. 
  • Berlin ist die Stadt der Kreativen. Natürlich ist dadurch die Konkurrenz groß. Aber das Gründungsklima ist positiv und viele Kreative unterstützen sich gegenseitig. 
  • Berlin ist die Stadt der Startups. Wer im Internet/IT-Bereich gründet, hat ideale Voraussetzungen, zum Beispiel um Kapitalgeber zu finden. 

 

Wer sich in Berlin eine eigene Existenz aufbauen möchte, kann auf vielfältige Hilfsangebote zurück greifen.

Das Gründercafe ist eine Netzwerkplattform für die Gründer in Berlin. Mitglieder bekommen hier viele Informationen rund um die Existenzgründung und können erste Kontakte knüpfen. Das Gründercafe ist webbasiert, sodass die Gründer jederzeit an Experten Fragen stellen können, und diese auch zeitnah beantwortet werden. In regelmäßigen Abständen finden auch persönliche Treffen statt, wo verschiedene Experten und Unternehmensgründer zu einem Thema referieren und ihnen Fragen gestellt werden können. Ein reger Austausch und Informationen von anderen Neugründern, lässt eigene Fehler bei der Gründung schnell erkennen und andere Wege können eingeschlagen werden. Weiterführende Informationen finden Sie unter www.gruendercafe.de

Gründungsnetzwerk Berlin

Das Gründungsnetzwerk Berlin bietet alle Informationen rund um das Thema Existenzgründung. Als Verein tritt das Gründungsnetzwerk vorwiegend an Hochschulen oder Forschungsinstituten heran, um hier Menschen mit innovativen Ideen die Selbständigkeit als Alternative zur Festanstellung näher zu bringen. Im Netzwerk können Unternehmensgründer auf die Hilfe und Beratung anderer Berliner Institutionen, Experten und Verbänden aus der Berliner Wirtschaft, Beratung und Gründerförderung von IHK und HWK zurückgreifen.  Als Existenzgründer bekommt man im Gründungsnetzwerk Berlin die Möglichkeit von der Idee bis zur praktischen Umsetzung und Eröffnung eines eigenen Unternehmens unterstützt und begleitet zu werden. Auf der Internetpräsenz www.gruenden-in-Berlin.de erhält der Gründer Informationen zum Beispiel über:

  • Fragen und Antworten zur Beantwortung ob die gewählte selbständige Tätigkeit als Freier Beruf, oder als Gewerbe angesehen wird. Ein nicht ganz unerheblicher Unterschied, denn die steuerlichen andere wirtschaftlichen Betrachtungen unterscheiden sich gewaltig.
  • Unterschiedliche Fördermöglichkeiten zum Unternehmensstart mit Adressen, und Ansprechpartner
  • Informationen zur freiberuflichen Gründung
  • Informationen über die Möglichkeiten einer Betriebsübernahme im Zuge einer Existenzgründung
  • Informationen über den Business Angels Club Berlin-Brandenburg e.V. Der Verein unterstützt innovativer Gründungsideen mit einer Stärkung des Eigenkapitals, Anbahnung erster geschäftlicher Kontakte und Vermittlung von unternehmerischem Know-how.

Hilfe von der IHK Berlin

Die IHK Berlin bietet ein sogenanntes Gründerpäckchen an. Ein hilfreiches Informationspaket für Existenzgründer. Damit verfolgt die IHK das Ziel Jungunternehmer und Existenzgründer auf ihren Weg in die Selbständigkeit zu begleiten und zu betreuen. Im Paket finden sich vielfältige Informationen rund um die Gründung der verschiedensten Branchen, benötigte Ansprechpartner und Adressen an die sich die Existenzgründer wenden können. Ein Gutschein für eine Adressrecherche in der Datenbank der IHK ist ebenso enthalten, wie die sonst kostenpflichtigen Branchenblätter. Das Gründerpäckchen kann im Service Center der IHK Berlin oder im Onlineshop erworben werden.


(Stand 05/2010. Keine Gewähr für Richtigkeit. Bitte informieren Sie sich über die aktuellen Konditionen bei den angegebenen Instituten.)

Gruendung
Die Businessplan Vorlage
Platz reservieren:
Suche
Existenzgründung