„Megatrends sind wie gemacht für Existenzgründer“

Wie können Existenzgründer gesellschaftliche Megatrends für sich nutzen? Das haben wir uns gefragt und mit Petra Janeczka gesprochen, die Strategieberaterin und akkreditierte KfW-Beraterin ist. Im Interview erklärt sie, warum Existenzgründer auf Megatrends setzen sollten und gibt viele konkrete Beispiele quer durch alle Branchen. Viele Existenzgründer eröffnen ein ganz normales Geschäft wie einen Friseursalon, einen Handwerksbetrieb […]

Das etwas andere Geschäftsmodell für Existenzgründer

„Es ist nicht normal, zu wissen, was wir wollen. Das ist eine seltene und anspruchsvolle psychologische Leistung.“ Abraham Maslow Wer sich mit Existenzgründern unterhält, stößt immer wieder auf einen bekannten Reflex: Die Gründer rennen kopfüber in die Selbstständigkeit, häufig mit einer guten Idee, aber mit einem unausgereiften Konzept. RUMMS – auf einmal ist man selbstständig […]

Existenzgründer: Erst verlacht, dann bekämpft, dann anerkannt

Wer Gunter Dueck nicht kennt, der stutzt erst einmal. Soll das jetzt der Hauptredner des Abends sein? Ein Mathematiker, der wie zufällig auf die Bühne schlendert und mit leiser Stimme Geschichten aus seinem Arbeitsleben erzählt? Wer Gunter Dueck schon einmal gesehen hat, der weiß: Der frühere IBM-Innovations-Chef ist kein Trampeltier, kein schreiender Alleswisser, die man auf […]

Mit Kunden verhandeln: Wie man Respekt verliert und was man dagegen tun kann

„Ich muss diesen Auftrag unbedingt bekommen, sonst habe ich nächsten Monat kaum etwas zu tun und in meinem Auftragsbuch herrscht gähnende Leere.“ Welchen Existenzgründer – gerade in der Anfangsphase – treibt nicht manchmal das Bedürfnis an, unbedingt den Auftrag zu bekommen. Sie wollen damit den Fuß in die Tür bekommen. Profit hin oder her. Hauptsache […]

Buchrezension: Timothy Ferris, Die 4-Stunden Woche

Die Liebe zur Geschäftigkeit ist nicht dasselbe wie Fleiß. (Seneca, römischer Philosoph, Ferris S. 97) Treffender kann man das Buch von Thimothy Ferris nicht zusammenfassen. Das Zitat hat Ferris im Übrigen selbst in seinem Buch verwendet, wie so viele Andere auch. Selten habe ich so relevante und dabei witzige Zitate in einem Buch gelesen. Extrem […]

Buchrezension: Günter Faltin, Kopf schlägt Kapital

Über die Weihnachtstage habe ich habe ich die Zeit hauptsächlich mit Lesen und Weiterbildung verbracht. Ein Buch, welches mir ein Freund empfohlen hatte, ist dabei besonders hervorgestochen. Deshalb möchte ich es hier vorstellen. Der Titel des Buches ist „Kopf schlägt Kapital, Die ganz andere Art, ein Unternehmen zu gründen. Von der Lust, ein Entrepreneu zu […]

Die 72 Stunden Regel

Wie oft kommt es vor: Man wacht nachts auf oder steht unter der Dusche, und plötzlich schießt einem eine neue Idee durch den Kopf. Oder die Lösung für ein brennendes Problem in der Firma. Oder ein neuer Geschäftsbereich. Oder eine Optimierungsmaßnahme. Oder, oder, oder. Die meisten dieser Ideen versanden im Nichts. Nicht weil sie nicht […]