Existenzgründung im Bundesland Schleswig-Holstein

Als erster Ansprechpartner für Existenzgründer empfiehlt sich die für den zukünftigen Unternehmenssitz zuständige Industrie- und Handelskammer bzw. bei Handwerksbetrieben die Handwerkskammer. Die Industrie- und Handelskammer Schleswig-Holstein, ein Zusammenschluss der Kammern Kiel, Flensburg und Lübeck, bietet einen vielseitigen Service für zukünftige Unternehmer.

Das "Startpaket für Existenzgründer" hilft bei der Planung und Vorbereitung der Existenzgründung, zum Beispiel durch eine Übersicht über Zuschüsse und Finanzierungshilfen der "KfW Mittelstandsbank", Informationen über Veranstaltungen der IHKs für Existenzgründer und Hinweise auf weitere Beratungsorganisationen. Auf der Internetseite der IHK werden unter Starthilfe und Unternehmensförderung > Existenzgründung > Das Gründungskonzept umfangreiche Arbeitshilfen zur Verfügung gestellt.

Der "IHK-Mentor" ergänzt bundesweit die Angebote der IHKs in den Ländern durch die Unterstützung der Existenzgründer bei der Erstellung des Businessplans, der die wichtigste Voraussetzung für die Finanzierung ist. Die Handwerkskammer Flensburg unterstützt die Existenzgründer mit dem "Starter-Center" und dem regelmäßig stattfindenden "Existenzgründungstag". Die Handwerkskammer Lübeck  bietet eine umfangreiche Existenzgründerberatung (Beratung > Betriebsberatung) und ebenfalls einen regelmäßig stattfindenden "Info-Tag Existenzgründung".

 

Nutzen Sie jetzt unseren Gründer-Service und kontaktieren Sie unverbindlich einen Gründerberater aus Ihrer Nähe. In einem ersten Gespräch erfahren Sie, wie Ihnen der Gründerberater helfen kann.

Ihre Anfrage zur Gründungsberatung
  •   Mehr Sicherheit: Viele Jahre Erfahrung
  •   Spart Kosten: Weniger Fehler beim Start
  •   Kurze Wege: Experte vor Ort
  • Expertenwissen
  • Berater in der Nähe
  • unverbindlich

Wobei kann Ihnen ein erfahrener Gründerberater helfen?*
  Prüfung der Geschäftsidee
  Businessplan erstellen
  Kredit und Finanzierung
  Fachkundige Stellungnahme
  Förderung und Zuschüsse
  Sonstiges


Existenzgründer Beratung

*Bitte füllen Sie diese Felder aus.


Unterstützung und Förderung für Existenzgründer in Schleswig-Holstein

Ein weiterer wichtiger Ansprechpartner für die Finanzierung von Unternehmensgründungen neben der "KfW Mittelstandsbank" ist die "Investitionsbank Schleswig-Holstein" . Die "Investitionsbank Schleswig-Holstein" ist auch der Partner für die "Förderprogramme für Existenzgründer für Schleswig-Hostein" der Bundesagentur für Arbeit" aus dem "Zukunftsprogramm Arbeit". Auch das Kompetenzzentrum der "Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein" "Leuchtturm Nord" unterstützt Existenzgründer unter anderem im Auftrag der Bundesagentur für Arbeit. Das Wirtschaftsministerium des Landes hilft mit dem Internet-Portal "Wirtschaft Schleswig-Holstein" > "Existenzgründung".

Die Beratungsnetzwerke "ixnxe" für Existenzgründer in der Region Schleswig-Flensburg und "Gemeinschaftsinitiative Existenzgründung" für das südliche Schleswig-Holstein verschaffen einen Überblick über die vorhandenen Beratungs- und Informationsangebote.

Eine Alternative zur Neugründung ist die Übernahme eines Unternehmens. Die "Betriebsvermittlung" der Handwerkskammer Lübeck und die "Unternehmensbörse" der Kammer Flensburg sind Kontaktbörsen für die Inhaber von Handwerksbetrieben, die übergeben werden sollen und für Existenzgründer. "nexxt-change" (eine Gemeinschaftsinitiative diverser Wirtschaftseinrichtungen, zum Beispiel der "Deutsche Industrie- und Handelskammertag", der "Zentralverband des Deutschen Handwerks" und die "KfW Mittelstandbank") bietet bundesweit Unterstützung. Der Internetauftritt unter (https://www.nexxt-change.org/start/ schafft Zugang zu einem umfangreichen Service. (Stand 05/2010. Keine Gewähr für Richtigkeit. Bitte informieren Sie sich über die aktuellen Konditionen bei den angegebenen Instituten.)

Zuständige IHKs für Schleswig-Holstein
Industrie- und Handelskammer zu Flensburg
Heinrichstraße 28-34
24937 Flensburg
Tel: 04 61/8 06-806
Homepage: www.ihk-flensburg.de


Industrie- und Handelskammer zu Kiel
Bergstraße 2
24103 Kiel
Tel: 04 31/51 94-0
Homepage: www.ihk-schleswig-holstein.de


Industrie- und Handelskammer zu Lübeck
Fackenburger Allee 2
23554 Lübeck
Tel: 04 51/60 06-0
Homepage: www.ihk-schleswig-holstein.de