Warum Reutlingen ein guter Ort für Existenzgründer ist

Sie wollen sich in Reutlingen selbstständig machen? Dann erfahren Sie hier, was Sie brauchen, um erfolgreich zu gründen. Eine eigene Firma ist für viele ein Traum, aber auch sehr viel Arbeit. Legen Sie los! Dazu hier noch ein paar Tipps für Firmengründer in Reutlingen.

Ein Jungunternehmer telefoniert
Mehr Sicherheit bei der Gründung

Eine Existenzgründungsberatung in Reutlingen bringt Sie weiter

Ein Unternehmensberater für Existenzgründer steht Ihnen zur Seite, wenn Sie Ihr Firmenkonzept entwickeln. Er gibt Ihnen hilfreiche Tipps. Der Coach kalkuliert mit Ihnen alle Finanzen durch. Hier können Sie mit dem Gründerberater aus der Nähe von Reutlingen ein erstes, unverbindliches Telefonat vereinbaren.

Mehr Sicherheit

Viele Gründercoaches haben früher selbst eine Firma geleitet. Sie schätzen mit Ihnen das geschäftliche Potenzial ein und rechnen die Kosten genau durch.

Einnahmen und Kosten

Ein überzeugender Finanzplan ist die Basis, um Zuschüsse oder einen Gründungskredit zu bekommen. Danach können Sie sich viel besser auf Ihre eigentliche Arbeit konzentrieren. Und Sie persönlich können viel besser einschätzen, was auf Sie zukommt.


Kunden gewinnen

Der Berater hilft Ihnen dabei, von Beginn an Neukunden zu generieren. Denn als Firmengründer starten Sie bei Null. Etablierte Firmen sind meistens stärker, aber Unternehmensgründer sind oft klüger.

Nehmen Sie jetzt unverbindlich Kontakt zu einem Gründungsberater aus Ihrer Region auf! In einem ersten Gespräch klären Sie, ob und wie Ihnen der Gründercoach weiterhelfen kann. Machen Sie sich dazu am besten vorab Notizen!

Ihre Anfrage zur Gründungsberatung
  •   Mehr Sicherheit durch viele Jahre Erfahrung
  •   Weniger Kosten durch gute Vorbereitung
  •   Gründerexperte vor Ort
  • Expertenwissen
  • Berater in der Nähe
  • unverbindlich

Wobei kann Ihnen ein erfahrener Gründerberater helfen?*
  Prüfung der Geschäftsidee
  Businessplan erstellen
  Kredit und Finanzierung
  Fachkundige Stellungnahme
  Förderung und Zuschüsse
  Sonstiges


Existenzgründer Beratung

*Bitte füllen Sie diese Felder aus.


Ihr Existenzgründungsseminar in Reutlingen

Sie überlegen, ob Sie erst einmal ein Seminar für Existenzgründer in Reutlingen besuchen? Eine gute Idee. In einem Seminar für Existenzgründer in Reutlingen bekommen Sie einen Überblick. Sie haben danach mehr Klarheit, was auf Sie zukommt. Es dauert mindestens mehrere Wochen am Stück, bis man ein Geschäftskonzept erarbeitet hat. Von der Gründungsidee über die Finanzierung bis zur Werbung - alles sollte durchdacht sein. Sie starten mit einem besseren Gefühl, weil Sie sich sicherer fühlen. All diese Aspekte besprechen wir auch in unserem Online-Seminar. Sie können einfach und bequem von zu Hause den Online-Workshop durcharbeiten.

Weitere Anlaufstelle: Die IHK in Reutlingen

Die örtlichen Industrie- und Handelskammern informieren Unternehmensgründer regelmäßig. Darunter Informationsbroschüren, aber auch manchmal kleine Messen in oder in der Nähe von Reutlingen. Eine Stufe weiter ist die persönliche Beratung durch einen Existenzgründungsberater. Ein langjähriger Unternehmensberater hilft Ihnen beim Start in die Selbstständigkeit. Die Infos der IHK sind in der Regel kostenfrei oder kosten nur wenig Geld, eine Beratung dagegen ist natürlich deutlich teurer. Allerdings gibt es hierfür staatliche Förderungen für Unternehmensgründer, so dass Sie einen Teil des Geldes später erstattet bekommen.

Zuständige IHK für Reutlingen
Industrie- und Handelskammer Reutlingen
Hindenburgstraße 54
72762 Reutlingen
Tel: 0 71 21/2 01-0
Homepage: www.reutlingen.ihk.de
Orte in der Nähe von Reutlingen
Tübingen (12 km), Stuttgart (30 km), Ludwigsburg (Württemberg) (45 km), Schwäbisch Gmünd (54 km), Pforzheim (56 km), Ulm (59 km), Neu-Ulm (61 km), Heilbronn (Neckar) (71 km), Villingen-Schwenningen (73 km), Baden-Baden (75 km), Aalen (Württemberg) (76 km)

Existenzgründung in der Gründerregion Reutlingen

Sie planen eine Existenzgründung in Reutlingen oder der umliegenden Region? Dann erfahren Sie hier, wie Sie sich vorbereiten - und auf was Sie achten sollten. Drei Punkte sind wichtig: 

Punkt 1: Ihre Geschäftsidee: Mit welchen Leistungen wollen Sie sich selbstständig machen? Man kann sich breit aufstellen oder spezialisieren. Beides hat seine Vor- und Nachteile. Lesen Sie mehr dazu in unserem Kapitel zur Geschäftsidee

Punkt 2: Der Markt: Viele Gründer sind zwar begeistert und engagiert. Aber sie haben nicht den Markt im Blick. Wie sieht der Wettbewerb aus? Wie wollen Sie sich von den etablierten Konkurrenten absetzen - und sich durchsetzen? An dieser Frage sollte man frühzeitig arbeiten - und zwar vor der Gründung! Mehr dazu in unserem Kapitel Markt- und Standort-Analyse.

Punkt 3: Sie suchen Unterstützung bei der Planung oder beim Bankgespräch? Sie wollen, dass jemand kritisch, aber fair und konstruktiv auf Ihr Gründungsvorhaben schaut? Dann sollten Sie überlegen, sich einen Gründungsberater zu holen. So läuft ein erstes unverbindliches Gespräch ab.

Tipps für Gründer in Baden-Württemberg

Reutlingen ist ein Teil von Baden-Württemberg. Viele Bundesländer haben eigene Förderbanken für Gründer. Diese Regel gilt auch für Baden-Württemberg. Gründungsberater kennen die Fördertöpfe aus dem Effeff. Außerdem gibt es oft auch Businessplan-Wettbewerbe in Bundesländern, die Preisgelder vergeben.

Lesen Sie dazu auch: