Gründung in Aalen - darauf sollten Sie achten

Sie wollen sich in Baden-Württemberg selbstständig machen? Hier erfahren Sie wichtige Dinge rund um ihre Gründung. Der Sprung in die Selbstständigkeit ist immer ein Wagnis. Packen Sie es an! Dazu hier noch ein paar Tipps für Gründer in Aalen.

Aalen ist ein Teil von Baden-Württemberg. Im föderalistischen Deutschland hat jedes Bundesland seine eigenen Töpfe für Gründer. Diese Regel gilt auch für Baden-Württemberg. Gründerberater kennen die Förderungen aus dem Effeff. Außerdem gibt es oft auch Gründerwettbewerbe in Bundesländern, die Preisgelder vergeben.


So kommen Sie mit einem Gründercoaching in Aalen voran

Ein Gründercoach unterstützt Sie dabei, Ihren Businessplan zu schreiben. Er unterstützt Sie mit seiner ganzen Erfahrung. Der Coach kalkuliert mit Ihnen alle Finanzen durch. Sprechen Sie jetzt mit einem Gründerberater aus der Nähe von Aalen.

Mehr Klarheit

Viele Existenzgründungsberater haben früher selbst eine Firma geleitet. Er arbeitet mit Ihnen an Ihrer Geschäftsidee, so dass Sie damit möglichst gut verdienen.

Saubere Kalkulation

Fördermittelgeber und Banken wollen einen solchen Finanzplan sehen. Danach haben Sie eine klare Tabelle und immer die Übersicht. Außerdem bekommen Sie dadurch viel mehr Sicherheit, ob sich Ihre Idee auch wirklich lohnt.

Geschäft ankurbeln

In einer Gründerberatung wird auch geklärt, wie Sie Kunden überzeugen und sich gegen Mitbewerber durchsetzen. Denn als Existenzgründer starten Sie bei Null. Jungunternehmer sind zwar neu im Geschäft, aber haben oft die besseren Ideen.

Ihre Anfrage zur Gründungsberatung
  •   Mehr Sicherheit durch viele Jahre Erfahrung
  •   Weniger Kosten durch gute Vorbereitung
  •   Gründerexperte vor Ort
  • Expertenwissen
  • Berater in der Nähe
  • unverbindlich

Wobei kann Ihnen ein erfahrener Gründerberater helfen?*
  Prüfung der Geschäftsidee
  Businessplan erstellen
  Kredit und Finanzierung
  Fachkundige Stellungnahme
  Förderung und Zuschüsse
  Sonstiges


Existenzgründer Beratung

*Bitte füllen Sie diese Felder aus.


Ihr Seminar für Existenzgründer in Aalen

Sie planen an einem Existenzgründer-Workshop in Aalen teilzunehmen? Das ist ein guter Plan. In einem Seminar für Existenzgründer in Aalen werden die wichtigsten Themen im Schnelldurchlauf besprochen. Sie bekommen eine bessere Vorstellung, was sich Sie alles erarbeiten müssen.

Stellen Sie sich darauf ein, dass Sie mehrere Wochen bis Monate brauchen, bis Sie alles zusammen haben. Von der Geschäftsidee über die Finanzierung bis zur Werbung - alles sollte durchdacht sein. Wer sich besser vorbereitet, der stürzt später nicht ab. Diese Themen rund um den Businessplan finden Sie auch in unserem Online-Kurs. Sie erhalten einen Überblick - bequem von zu Hause am Bildschirm.

Standortsuche in Aalen

Als Gründer in Aalen benötigen Sie den perfekten Standort für Ihre Firma. Spontane Entscheidungen kosten später viel Geld. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie ein Café eröffnen, ein Geschäft oder eine freiberufliche Dienstleistung. Suchen Sie sich mehrere Optionen heraus und vergleichen Sie genau.

Ein Gründercoach kann Ihnen viele Tipps zur Standortauswahl in Aalen geben. Vielleicht zahlen Sie in Aalen zu viel für die Geschäftsräume oder es ist zu wenig Kundschaft in der Nähe. So haben Sie weniger Kosten und damit weniger Druck beim Start in die Selbstständigkeit.

Orte in der Nähe von Aalen (Württemberg)
Schwäbisch Gmünd (24 km), Neu-Ulm (48 km), Ulm (49 km), Schwaben (67 km), Stuttgart (68 km), Ludwigsburg (Württemberg) (68 km), Heilbronn (Neckar) (73 km), Reutlingen (76 km)

Tipp: Was macht Ihre Industrie- und Handelskammer in der Nähe von Aalen für Sie?

Die IHK bietet Ihnen ebenfalls Infos rund um die Existenzgründung an. So etwa Experten-Vorträge in Aalen, Treffen mit Unternehmern und andere Veranstaltungen. Viel mehr bringt aber eine Eins-zu-Eins-Beratung. Hier begleitet Sie ein erfahrener Coach und Berater bei Ihrem Sprung in die Selbstständigkeit.

Die Veranstaltungen der Kammern sind häufig umsonst, ein Gründercoaching dagegen ist eine richtige Investition. Hierfür gibt es aber Beratungsförderung, so dass Sie weniger zahlen müssen als die Beratung eigentlich kostet.

Zuständige IHK für Aalen (Württemberg)
Industrie- und Handelskammer Ostwürttemberg
Ludwig-Erhard-Straße 1
89520 Heidenheim
Tel: 0 73 21/3 24-0
Homepage: www.ostwuerttemberg.ihk.de

Bild: ©contrastwerkstatt - Fotolia.com