Gründung in Würzburg: Darauf kommt es an

Sie haben vor, in Würzburg zu gründen? Dann erfahren Sie hier, was Sie benötigen, um mit Erfolg zu gründen. Eine Existenzgründung kostet viel Kraft und Energie. Legen Sie los! Dazu hier noch ein paar Tipps für Gründer in Würzburg. 

Würzburg liegt in Bayern. Im föderalistischen Deutschland hat jedes Bundesland seine eigenen Töpfe für Existenzgründer. Diese Regel gilt auch für Bayern. Ein Gründungscoach sucht mit Ihnen die passenden Förderungen heraus. 


So bringt Sie eine Gründerberatung weiter

Ein Unternehmensberater für Gründer steht Ihnen zur Seite, wenn Sie Ihr Geschäftskonzept entwickeln. Er kennt die vielen Fallstricke bei einer Gründung. Der Berater für Existenzgründer rechnet im Detail mit Ihnen aus, wie viel Geld Sie benötigen. Der Gründercoach freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme aus Würzburg.

Für einen Überblick

Viele Berater waren früher in mittelständischen Unternehmen Führungskraft. Der Berater oder die Beraterin schätzt mit Ihnen das Umsatzpotential ein und rechnet die Kostenstruktur genau durch.

Für eine Umsatzplanung

Fördermittelgeber und Banken wollen einen Finanzplan mit kompletter Umsatzplanung sehen. Auch Sie als Gründerin oder Gründer bekommen dadurch mehr Sicherheit. Sie haben durchgerechnet, ob sich Ihre Idee auch wirklich lohnt.

Für Kunden-Anfragen

In der Existenzgründungsberatung wird auch besprochen, wie Sie mit Marketing Kunden gewinnen. Als Existenzgründer hat man meistens nicht genug Kunden. Gründer sind zwar neu im Geschäft, aber haben oft die besseren Ideen.

Ihre Anfrage zur Gründungsberatung
  •   Mehr Sicherheit durch viele Jahre Erfahrung
  •   Weniger Kosten durch gute Vorbereitung
  •   Gründerexperte vor Ort
  • Expertenwissen
  • Berater in der Nähe
  • unverbindlich

Wobei kann Ihnen ein erfahrener Gründerberater helfen?*
  Prüfung der Geschäftsidee
  Businessplan erstellen
  Kredit und Finanzierung
  Fachkundige Stellungnahme
  Förderung und Zuschüsse
  Sonstiges


Existenzgründer Beratung

*Bitte füllen Sie diese Felder aus.


Seminare, Standortsuche, ... viele Themen auf Ihrer Liste

Gründer-Workshop

Sie planen an einem Existenzgründer-Workshop in Würzburg teilzunehmen? Eine gute Idee. In einem Gründerseminar in Würzburg bekommen Sie einen Überblick. Sie bekommen eine bessere Vorstellung, was sich Sie alles erarbeiten müssen.

Planen Sie damit, dass Sie länger daran sitzen, Ihre Selbstständigkeit durchzuplanen. Vom Businessplan über die finanzielle Kalkulation bis zum Marketing brauchen Sie einen klaren Plan. Danach fühlen Sie sich viel sicherer. All diese Aspekte besprechen wir auch in unserem Businessplan-Vorlagen-Seminar. Sie können das Online-Kurs durcharbeiten - in Ihrem eigenen Tempo.

Sie gründen nicht komplett neu, sondern übernehmen einen bestehenden Betrieb? Dann lesen Sie auf unseren Themenseiten zur Unternehmensnachfolge, wie Sie am besten vorgehen. Von der Finanzierung eines  Firmenkaufs bis zur Nachfolge in Familienunternehmen - das Thema hat viele Facetten. 

Herausforderung Standortsuche

Jeder Gründer in Würzburg braucht einen Standort für sein Unternehmen. Spontane Entscheidungen kosten später viel Geld. Im Handwerk, Gewerbe und in vielen freiberuflichen Dienstleistungen wie etwa im Gesundheitsbereich (Physiotherapeuten, Ärzte) ist der Standort wichtig. Prüfen Sie deswegen systematisch die verschiedenen Optionen.

Ein Gründercoach kann Ihnen viele Tipps zur Standortauswahl in Würzburg geben. Vielleicht zahlen Sie in Würzburg zu viel für die Räumlichkeiten oder es ist zu wenig Kundschaft in der Nähe. So haben Sie weniger Kosten und damit weniger Druck beim Start in die Selbstständigkeit.

Orte in der Nähe von Würzburg-Schweinfurt
Schweinfurt (37 km), Aschaffenburg (61 km), Bamberg (68 km)

Weiter informieren: Was bietet Ihre Industrie- und Handelskammer vor Ort in Würzburg

Die IHK bietet Ihnen ebenfalls Infos rund um die Gründung an. Zum Beispiel Info-Abende in oder in der Nähe von Würzburg, aber auch Seminare und weitere Veranstaltungen.

Viel intensiver ist jedoch eine Beratung durch einen Gründercoach. Hier haben Sie jemanden an der Seite, der Sie persönlich unterstützt. Die Veranstaltungen der Industrie- und Handelskammer sind häufig kostenfrei, ein Coaching dagegen ist eine richtige Investition. Es gibt allerdings Förderungen für Existenzgründer, so dass man nur einen Teil der Kosten für die Beratung zahlen muss.

Zuständige IHK für Würzburg-Schweinfurt
Industrie- und Handelskammer Würzburg-Schweinfurt
Mainaustraße 33
97082 Würzburg
Tel: 09 31/41 94-0
Homepage: www.wuerzburg.ihk.de
Orte in der Nähe von Würzburg-Schweinfurt
Schweinfurt (37 km), Aschaffenburg (61 km), Bamberg (68 km)

Foto: Contrastwerkstatt / Fotolia