Gründung in Aschaffenburg: So starten Sie durch

Sie wollen in Bayern gründen? Dann lesen Sie hier, wie Sie Ihre Gründung planen - damit Sie davon gut leben können. Für jeden Menschen ist es ein großer Schritt, sich selbstständig zu machen. Packen Sie es an! Außerdem finden Sie hier Hintergrundinfos zu Aschaffenburg für Selbstständige. 

Jedes Bundesland hat seine eigenen Fördertöpfe für Gründer. So ist es auch in Bayern - und damit auch in Aschaffenburg. Berater für Existenzgründung wissen, welche regionale Förderungen es gibt – und welche sich lohnen. 

Wie Sie eine Beratung für Existenzgründer in Aschaffenburg weiterbringt

Ein Gründerberater ist ein erfahrener Kaufmann. Er entwickelt mit Ihnen Ihren persönlichen Geschäftsplan. Er steht Ihnen zur Seite und hilft Ihnen bei der Planung. Dazu gehört auch, wie viel Geld Sie benötigen, um die Anfangszeit zu überstehen. Der Coach freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme aus Aschaffenburg.

Sicherheit

Viele Gründerberater für Existenzgründer haben früher selbst eine Firma geleitet. Der Berater und Coach arbeitet mit Ihnen an Ihrer Geschäftsidee, so dass Sie damit möglichst gut verdienen - und damit Ihre Existenz sichern. Sie wissen besser, was auf Sie zukommt.

Konkrete Zahlen

Mit einer professionellen Planung der Finanzen erhalten Sie Fördermittel oder ein Darlehen für Existenzgründer. Danach haben Sie eine klare Tabelle und immer die Übersicht. Sie selbst als Gründerin oder Gründer haben viel mehr Durchblick. 

Genug Umsatz

Der Gründercoach hilft Ihnen dabei, von Beginn an Kunden zu generieren. Als junger Unternehmer müssen Sie Ihren Kundenstamm komplett neu entwickeln. Etablierte Unternehmen sind meistens stärker. Aber Existenzgründer sind oft pfiffiger.

Ihre Anfrage zur Gründungsberatung
  •   Mehr Sicherheit durch viele Jahre Erfahrung
  •   Weniger Kosten durch gute Vorbereitung
  •   Gründerexperte vor Ort
  • Expertenwissen
  • Berater in der Nähe
  • unverbindlich

Wobei kann Ihnen ein erfahrener Gründerberater helfen?*
  Prüfung der Geschäftsidee
  Businessplan erstellen
  Kredit und Finanzierung
  Fachkundige Stellungnahme
  Förderung und Zuschüsse
  Sonstiges


Existenzgründer Beratung

*Bitte füllen Sie diese Felder aus.


Gründerseminare in Aschaffenburg

Sie wollen ein Existenzgründerseminar in Aschaffenburg besuchen? Eine gute Idee. In einem Gründerseminar  bekommen Sie einen Überblick. Viele Gründer unterschätzen, was alles auf sie zukommt. Stellen Sie sich darauf ein, dass Sie mehrere Wochen bis Monate brauchen, bis Sie alles zusammen haben.

Vom Geschäftskonzept über die Finanzplanung bis zur Werbung brauchen Sie ein gutes Konzept. Wer sich besser vorbereitet, der hat später einfach viel weniger Probleme. In unserem Online-Workshop lernen Sie Schritt für Schritt, Ihren Geschäftsplan zu entwickeln. Der Vorteil zu einem Vor-Ort-Seminar: Sie können das Online-Seminar Schritt für Schritt in Ihrer eigenen Zeit durcharbeiten. 

Standortsuche in Aschaffenburg

Als Unternehmer entscheiden Sie, wo Ihre Firma in Aschaffenburg ihren Standort hat. Das Problem: Viele Gründer entscheiden spontan. Und das kommt ihnen später teuer zu stehen. Im Handwerk, Gewerbe und in vielen freiberuflichen Dienstleistungen ist der Standort wichtig. Stellen Sie mehrere Optionen gegenüber. Prüfen Sie die Kosten - und auch die potenziellen Einnahmen.

Ein Gründerberater unterstützt Sie bei der Suche nach einem passenden Standort in Aschaffenburg. Die Räume können zu teuer sein, zu wenig Laufkundschaft haben oder zu viele Wettbewerber sind in der Nähe - es gibt viele mögliche Probleme. Das Ziel sollte immer sein: So wenig Kosten wie nötig, so viel Gewinn wie möglich.

Orte in der Nähe von Aschaffenburg
Hanau (22 km), Offenbach (28 km), Frankfurt am Main (35 km), Darmstadt (36 km), Bad Homburg vor der Höhe (45 km), Rüsselsheim (50 km), Würzburg-Schweinfurt (61 km), Mainz (64 km), Wiesbaden (65 km), Worms (67 km), Heidelberg (Neckar) (70 km), Mannheim, Universitätsstadt (73 km), Fulda (74 km), Frankenthal (Pfalz) (74 km), Gießen-Friedberg (74 km)

Auch die Industrie- und Handelskammer rund um Aschaffenburg hilft Gründern und Jungunternehmern

Auch die IHK und Handwerkskammer vor Ort helfen Existenzgründern. Häufig werden Info-Abende in oder in der Nähe von Aschaffenburg angeboten. Deutlich mehr bringt allerdings ein individuelles Gründercoaching.

Hier haben Sie eine Eins-zu-Eins-Betreuung. Der Berater bespricht mit Ihnen persönlich Ihre eigene Geschäftsidee. Zum Vergleich: Allgemeine Informationsveranstaltungen der IHK sind oft kostenlos, eine Existenzgründungsberatung dagegen kostet Geld. Es gibt allerdings Förderungen für Existenzgründer, so dass man nur einen Teil der Coaching-Kosten zahlen muss. Zum Beispiel zahlen arbeitslose Gründer nichts, wenn sie einen Vermittlungsgutschein beantragen.

Zuständige IHK für Aschaffenburg
Industrie- und Handelskammer Aschaffenburg
Kerschensteinerstraße 9
63741 Aschaffenburg
Tel: 0 60 21/8 80-0
Homepage: www.aschaffenburg.ihk.de

Bild oben: Contrastwerkstatt / Fotolia.com